Datenschutz

Sanitär Heizung Klima Kälteanlagenbau

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

 

 

 

  1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

 

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

 

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die EKI-Therm GmbH vertreten durch die Geschäftsführer (siehe unser Impressum).

 

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

 

 

  1. Zulässigkeit der Datenverarbeitung

 

  1. Für die Ausführung Ihres Auftrags müssen wir folgende Daten speichern:
  • Ihr Name und Vorname,
  • Ihre Anschrift,
  • Ihre E-Mail-Adresse,
  • Ihre Telefon-Nummer,
  • Ihre auftragsbezogenen Angaben zu Brennstoffen, Gebäude, Wärmeschutz, Heizung und Weiteres

die wir im Rahmen eines Anfrageformulars von Ihnen abfragen.

 

  1. Zudem speichern wir zudem folgende Daten:
  • Die Webseiten-Adresse, von der der Sie auf unsere Internetseite gelangt sind,
  • Ihr genutzten Suchbegriffe,
  • Ihr eingesetzter Internet-Browser,
  • Die Webseiten-Adresse unserer Internetseite,
  • Ihre eindeutige Geräte-Kennung, die Ihnen Ihr Internet-Anbieter zugewiesen hat (IP-Adresse)

die automatisch erhoben werden.

 

 

  1. Datenverwendung und -weitergabe

 

  1. Ihre E-Mail-Adresse wird für die Übermittlung unseres Angebots und unserer Auftragsbestätigung, unserer AGB und sonstiger Informationen, die ausschließlich Ihren Auftrag oder unsere AGB betreffen, benutzt. Zudem verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für unsere eigenen Marketing-Maßnahmen, wie beispielsweise für die Versendung von Newslettern per E-Mail, wenn Sie uns dies gestattet haben (siehe Ziff. 3.5). Sie können den Erhalt dieser Marketing-Informationen jederzeit kostenlos abbestellen.
  2. Alle sonstigen Daten werden nur zur Auftragsabwicklung oder den sonstigen in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken benutzt.
  3. Zu Zwecken unseres Verkaufs- und Auftragsmanagements (d.h. Auswertung und Qualifizierung Ihrer Anfragen sowie Angebotserstellung) werden die gemäß Ziff. 2.1 und 2.2 erhobenen Daten an die Lokalleads GmbH, Neue Promenade 3 / Hackescher Markt 4, 10178 Berlin, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg unter HRB 147529 B, weitergegeben. Die Datenweitergabe an die Lokalleads GmbH erfolgt außerdem zu Zwecken der Suchmaschinen-Optimierung (Search Engine Optimization, SEO), der Analyse unserer Internetseite (Off- und On-Page-Optimierung) und der Suchmaschinenwerbung (Search Engine Marketing, SEM). Die Lokalleads GmbH darf Ihre Daten nicht zu anderen Zwecken als den vorgenannten oder sonstigen gesetzlich zulässigen Zwecken verwenden.
  4. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten und Ihre Einwilligung gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften protokollieren. Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung widersprechen.
  5. Darüber hinaus verwenden wir Ihre persönlichen Daten – falls Sie zustimmen – für die Kundenbetreuung, z.B. für die Versendung unseres Newsletters per E-Mail. Mit der Anmeldung zum Newsletter, die Sie im Wege des „Double-Opt-In“-Verfahrens bestätigen müssen, werden Ihr Vorname, Nachname, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt. Solche Newsletter werden von uns an Sie versendet. Die Einwilligung zum Empfang eines Newsletters ist jederzeit per E-Mail widerrufbar. In jedem Newsletter finden Sie dazu einen Link, mit dem Sie Ihre Einwilligung widerrufen können. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit auch per Telefon, per Post oder per Telefax abbestellen. Bitte wenden Sie sich dazu an unsere im Impressum genannten Kontaktdaten.

 

 

  1. Auskunft, Berichtigung, Löschung

 

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

 

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer in unseren Datenbanken oder denen der Lokalleads GmbH (siehe Ziff. 3.3) gespeicherten Daten,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

 

  1. Cookies

 

  1. Das Online-Angebot unserer Internetseite verwendet Cookies, sofern Sie solche akzeptieren. Die von uns gesetzten Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. „Cookies” sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Internetseite ermöglichen.
  2. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zum Zwecke der statistischen Auswertung über beispielsweise Besucherzahlen und aufgesuchte Internetseiten. Wir versichern Ihnen, dass in diesem Zusammenhang keine persönlichen Daten erhoben oder gespeichert werden. Eine Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke und dann grundsätzlich in anonymisierter Form, erfolgt nicht.
  3. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggfs. nicht sämtliche Funktionen von unserer Internetseite vollumfänglich werden nutzen können.

 

 

  1. SSL-Verschlüsselung

 

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

 

 

  1. Kontaktformular

 

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

 

 

  1. Google Analytics

  1. Unsere Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet Cookies gemäß Ziff. 5. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Internetseite werden an einen Server von Google, in der Regel in den USA, übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Internetseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag unserer Internetseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber unserer Internetseite zu erbringen.
  2. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Hinweise in Ziff. 5.3 gelten entsprechend. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-PlugIn herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl&hl=de.
  3. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

 

  1. Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

 

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

 

 

  1. Verwendung von Google Maps

 

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

 

 

  1. Eingebettete YouTube-Videos

 

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

 

  1. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

 

  1. Fragen zum Datenschutz

 

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

 

 

 

KONTAKT

EKI-Therm GmbH

An der Andreas-Kirche 12

59909 Bestwig-Velmede

 

Tel.: 02904 - 711429

Fax: 02904 - 711445

 

info(at)eki-therm.de

© EKI-Therm 2016